Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Aktuell

Am 1. November 2009 wird eine Buch mit brandneuen Kurzgeschichten von den Autoren
Stewart O’Nan, Dennis Lehane (Mystic River, The Given Day), Patricia Powell, John Dufresne, Lynne Heitman
Don LeeRuss Aborn, Itabari Njeri, Jim Fusilli, Brendan DuBois, und Dana Cameron
unter dem Titel Boston Noir erscheinen.
Vorbestellen kann man es hier bei Amazon.de

 

boston_noir

Das neue Cover für die Neuauflage der englischen Ausgabe von "A Prayer for the Dying" wurde nun vorgestellt. Der amerikanische Veröffentlichungstermin ist der 26. Mai 2009. Der Publisher ist Picador.
Bestellt werden kann es hier bei Amazon.de

 

prayer2009full

Stewart O'Nan arbeitet gerade an einem Sequel von "Abschied von Chautauqua".  Im Gegenssatz zu dem recht traurig geratenen "Alle, alle lieben Dich" soll es diesmal eine etwas leichtere Kost werden.
Es geht darin um Emily, die Matriarchin des Maxwell-Clans mit ihrem alten Hund Rufus in ijrem zuhause in Pittsburgh.
Sie ist 78 Jahre alt und macht die Inventur ihres Lebens. Es ist ein Buch der Erinnerungen mit kurzen Unterbrechungen durch tägliche Ereignisse und Krisen.
Der Arbeitstitel lautet “Emily, Alone.”

Copyright © 2016 - Stewart-Onan.de - All Rights Reserved.

Joomla templates by a4joomla